Luftdrucksensoren

Sie brauchen ein PicoSope, um diesen Test durchzuführen.

Anschluss des Oszilloskops

Kanal A:

Schließen Sie ein BNC-Prüfkabel an Kanal A des Oszilloskops an. Bringen Sie eine kleine schwarze Krokodilklemme am Ende des Prüfkabels mit einem schwarzen Stecker (Minus) und eine Prüfspitze am Ende mit einem roten Stecker (Plus) an. Die kleine schwarze Krokodilklemme am Motorradrahmen oder Minuspol der Batterie befestigen (siehe Abbildung 1). Bitte die Pindaten des Herstellers für den Luftdrucksensor des elektronischen Steuergeräts der Kraftstoffeinspritzung konsultieren. Tasten Sie den korrekten Anschluss am Mehrfachstecker mit der Prüfspitze ab, siehe Abbildung 2. Dabei muss die Stichsonde die Isolierung von Draht oder Stecker durchdringen, und ein guter Kontakt hergestellt werden.

Wenn die Beispielkurve auf dem Bildschirm angezeigt wird, können Sie nun die Leertaste drücken, um sich Live-Messwerte anzusehen.

Beispielkurven

Anmerkungen zur Beispielkurve

Die vorstehend abgebildete Beispielkurve zeigt eine stetige Spannung, die den zum Erfassungszeitpunkt vorhandenen Luftdruck repräsentiert.

Technische Informationen

Das vom Steuergerät des Motorrad erfasste Signal regelt die Kraftstoffversorgung des Motors der Höhe über dem Meeresspiegel oder dem Luftdruck entsprechend. Veränderungen im Luftdruck wirken sich auf das Luft-Kraftstoffverhältnis aus. Durch das Regeln der Kraftstoffversorgung des Motorrads kann die am Auspuff angebrachte Lambdasonde die schließlich zum Katalysator geleiteten Abgase besser steuern.

Fehlerhafte Kurven

Die in der Kurve sichtbare Spannung muss mit den Herstellerdaten verglichen werden. Daher ist es wichtig, den Luftdruck exakt mit einem Barometer messen zu können. Wenn die Spannung bei der Batteriespannung verbleibt, prüfen Sie, dass die Erdungsrückleitung über das Steuergerät ordnungsgemäß hergestellt wird. Wenn die Spannung konstant bei 0 Volt bleibt, prüfen Sie die Versorgung des Sensors.

Meist ist der Luftdrucksensor im elektronischen Steuergerät integriert.

Pindaten

Das Testfahrzeug in unserem Beispiel war ein Honda-Motorrad. Nachstehend sind die Pindaten für den Mehrfachstecker des Steuergeräts angegeben. Die Pindaten sind hersteller- und modellspezifisch. Diese Daten werden nur zur Veranschaulichung angezeigt.

ECM Data

AT107-2(DE)

Haftungsausschluss
Diese Online-Hilfe kann ohne vorherige Benachrichtigung geändert werden. Die Informationen darin wurden sorgfältig geprüft und als korrekt erachtet. Die Informationen sind ein Beispiel, das auf unseren Untersuchungen beruht und keine definitive Erklärung. Pico Technology haftet in keiner Weise für irgendwelche Fehler. Jedes Fahrzeug kann anders sein und benötigt individuelle Testeinstellungen.